Glacier Peak

Der Glacier Peak ist eine aktiver Schichtvulkan im Norden den US-Bundesstaates Washington und gehört zur Kaskadenkette. Bei den einheimischen Lushootseed nennt man ihn Tda-ko-buh-ba oder Takobia.

Der Vulkan hat seit dem letzten Eiszeitalter einige der größten Ausbrüche auf dem Gebiet von Washington zu verzeichnen. Die Ausbrüche fanden in 6 Serien statt, zuletzt vor 200 bis 300 Jahren. Glacier Peak liegt im Snohomish County, etwa 100 Kilometer nordöstlich von Seattle und ist somit kaum weiter von der Stadt entfernt als der Mount Rainier.

Der Glacier Peak bildet sehr zähflüssiges Magma, das nicht ausfließt sondern sich im Schlot sammelt und dann zu einer Explosion führt. Anhand älterer Ausbrüche konnte man feststellen das diese zwischen dem VEI 2 - 4 lagen. Charakteristisch sind eine erste Eruption durch den Schlot die von einer Explosion gefolgt ist.