Zentralschweiz

Aus Twilight-Line Medien

Die Zentralschweiz oder Innerschweiz (frz. Suisse centrale, it. Svizzera centrale, Svizra Centrala) ist eine der sieben Grossregionen der Schweiz. Sie umfasst die Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug und liegt nördlich des Alpenhauptkamms. Das städtische Zentrum ist Luzern.

Von der Zentralschweiz abzugrenzen ist das historische Gebiet der Urkantone, auch Urschweiz oder Waldstätte genannt. Dieses umfasst nur die Kantone Uri, Schwyz und Unterwalden (heute: Obwalden und Nidwalden).

Per 31. Dezember 2019 betrug die Einwohnerzahl 818'962. Der Ausländeranteil (gemeldete Einwohner ohne Schweizer Bürgerrecht) bezifferte sich am Stichtag auf 20,2%.

Der Mittelpunkt der Zentralschweiz liegt bei Rübimattli auf dem Gebiet der Gemeinde Buochs etwas südlich der Autobahn am Nordhang des Buochserhorns.