Tag X

Aus Twilight-Line Medien
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter der Bezeichnung Tag X ist jener Tag im Jahr 2012 gemeint, als 1,5 Milliarden Menschen von den Nukarib entführt wurden (Band 1). Den Entführten wurde vorab ein Chip der Nukarib zur Registrierung für die Evakuierung der Menschheit vor dem drohenden Weltuntergang eingepflanzt, der genutzt wurde, um die Menschen in einer schnellen Aktion an Bord der Raumkreuzer der Gerundi-Klasse zu teleportieren.